VERANSTALTUNGEN

Sie möchten gerne einmal das Coffee-Bike live sehen und unsere Kaffeespezialitäten direkt vor Ort probieren?

Dann kommen Sie zu einer unserer Veranstaltungen in und um Berlin.


WOCHENMARKT PREUßENALLEE

 

 

Schaut in unsere Coffee-Bike App (Android, IOS). Dort könnt ihr sehen, welche Coffee-Bikes gerade im Einsatz sind.

 

Uns findet ihr jeden Dienstag und Freitag von 8-13 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Preußenallee, in Berlin/Charlottenburg.

Wir freuen uns auf euren Besuch!


SEPTEMBER UND OKTOBER

06. und 13. September

 

< 164 Markt - der Trödelmarkt für gut erhaltene Baby- und Kindersachen auf dem Breitenbachplatz 

 

10 - 14 Uhr

19. - 20. September

 

300 Jahre Späth - Grüner Markt zum Jubiläum 

9 -18 Uhr

Späthstr. 80 - 81, 12437 Berlin

 

Die Späth’schen Baumschulen werden 300 Jahre jung – und bitten anlässlich des großen Jubiläums zum Grünen Markt.

Der 300. Geburtstag steht im Zeichen großer Geschichte und grüner Besonderheiten. Ausstellerinnen und Aussteller aus der Region und ganz Deutschland bieten gärtnerische Ideen und schöne Pflanzen für Garten, Terrasse und Balkon. Farbenfroh kommt die Dahlienschau mit 100 Sorten daher. Ein Hingucker ist auch die Kürbisschau in allen Farben und Formen. Sie wird zum Jubiläumsmarkt eröffnet. Jede der rund 100 Kürbissorten ist in den Späth’schen Baumschulen gezogen und zum Verzehr geeignet. Speziell für den Stadtgarten stellen die Späths 100 Baumsorten mit kleinen Kronen vor. Ein „Obstgarten vor der Apfelhalle“ lädt zu Apfelverkostung, Beratung und Verkauf ein.

19. und 20 September

 

Herbstzauber in Westend

Sa 12 - 23 Uhr, So 12 - 20 Uhr

Preußenallee, Berlin-Charlottenburg

 

Das Leben geht weiter – trotz oder gerade wegen der Hygieneschutzauflagen aufgrund der Corona-Pandemie. Gefragt sind dafür intelligente und kreative Lösungen. Geht nicht gibt’s nicht! Deshalb startet Berlin auch in diesem Jahr mit Kunst & Kultur in den Herbst – pünktlich zum Herbstanfang wird die Preußenallee in Charlottenburg-Westend vom 19. – 20. September zur Kunst- und Kulturmeile. Vielleicht etwas kleiner als gewohnt, aber deshalb nicht weniger fröhlich. Nur bitte mit etwas mehr Abstand!

Auch die Musik ist diesmal mit Düsseldorfs durchgeknalltester Band, den Four Shops, und Confessin‘ the Blues ausschließlich mobil unterwegs.

Und aus Frankreich kommt Gilbert, le Saltimbanque du Paradis, einer der letzten Vertreter jener fast ausgestorbenen Spezies von Artisten, die mit ihren sensationellen und auch kuriosen Darbietungen auf der Straße das Publikum in ihren Bann zogen. Und niemand speit so großartige Feuerfontänen wie Gilbert, der einst vor dem Pariser Centre Pompidou die Straßenartistenszene organisierte.

Last but not least verwandelt sich die Preußenallee wieder in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen hier ihre Produkte aus, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkaufen ihre selbst gefertigten Kunst-Stücke an Ort und Stelle. Genau das Richtige, um sich rundherum auszustatten, denn ob praktisch-schön, überraschend-edel oder überflüssig-genial - sie haben immer eines gemeinsam: Sie sind originell - und - original!

Location

Das KaffeefahrradBerlin ist mobil in und um Berlin unterwegs.

 

Location

Individuelle Buchungen von Montag bis Sonntag möglich.